CrossOver Marketing für Handel und Kultur

Der Kultur- & Kreativ-Berater

franzbetz_- foto

 

Franz Betz 

  

Im CrossOver-Netzwerk stehe ich für die künstlerische und kuratorische Mitarbeit in den Sparten Kulturmanagement und Training

 

 Mein Motto: "Ohne Neugier würden wir noch auf den Bäumen sitzen!"

Licht, Skulptur und Raum! Das ist meine Leidenschaft!

Als Grenzgänger zwischen Kunst, Design und Unternehmertum habe ich die verschiedenen Aspekte kreativen Schaffens kennengelernt. Viele unterschiedliche Menschen getroffen und dabei festgestellt, dass mich die Neugierigen am meisten interessierten. Diese Neugier zu wecken, habe ich ins Zentrum meines Tuns gestellt.

Ob es mit der Gründung der well ausstellungssystem GmbH 1991 um ein neues Aussstellungssystem aus Wellpappe ging, oder später um den weltweiten Vertrieb der Holzwerkstoffe wellboard und kraftplex, immer stand das Neue im Vordergrund, manchmal nicht zur Freude des Privatlebens.

So auch in der Kunst, wo ich mich 1987 mit Lichtinstallationen und digitalen Gliederpuppen und Räumen beschäftigte, und 10 Jahre später mit Holzskulpturen mich von den Bildschirmen weg in die Welt von Material und Werkzeugen begab. Konzeptionelle und partizipative Skulpturen folgten, kurz vor 2000 mit meinem eigenen Skulpturenalphabet „alphabetz“ und Mitte der 2010er Jahre die ersten Skulpturenbaukästen.

Als dann meine beiden Kinder anfingen, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten, habe ich meine Freude am Netzwerken in „feste“ Bahnen gelenkt und als ehrenamtlicher Vorsitzender des BBK Hannover und seit 2014 des Deutschen Werkbunds Nord Impulse im künstlerischen und interdisziplinären Miteinander gesetzt.

Diese ganze Erfahrung wird nun in Workshops des Crossover-Netzwerks zusammenfinden und ich freue mich besonders mit Ina Rebschütz-Maas, vielen neugierigen Menschen und dem Skulpturenpuzzle „f-io“ Neues zu entdecken und Wertvolles zu behalten.

 

franz betz / vita

1963 geboren in sigmaringen/donau

1987 gründung von franzbetzdesign

1991 diplom architektur/design

1991 gründung well ausstellungssystem gmbh

1993 geburt sohn xaver

1995 geburt tochter zora

1997 gründung atelier franzbetz

2001 gewinner des „interzum award“

2005 preisträger des „if material award“

2006 1. preis holzbildhauer symposium brienz, schweiz

2006 mitgründer und kurator galerie „j3fm”

2007 gewinner „designplus“ award

2007 stellv. vorsitzender bbk hannover

2010 kurator galerie bbk:ruhm

2010 arbeitskreis „ideale stadt“, region hannover

2011 vorsitzender bbk hannover

2012 vorstand bbk niedersachsen

2013 kurator werkbundtag 2013

2014 vorsitzender deutscher werkbund nord

 

mitgliedschaften

  • · bbk bund bildender künstler
  • · deutscher werkbund
  • · sculpture network
  • · j3fm e.v.
  • · vg bild kunst r.v.
  • · kre-h-tiv netzwerk hannover

 

werkserien / projekte

 1987 „das mensch“, cad-modell zur proportionslehre

1989 „lichtkunst kunstlicht“, installation zum symbolwert von kunstlicht

1991 projekt „well“ ausstellungssystem aus wellpappe

1991 interaktive multimediaprojekte

1997 werkserie holzskulpturen, serien „c, k und r“

1999 werkserie klebeskulpturen

2000 projekt „lines“ skulpturen-alphabet

2002 fertigstellung schriftfont lines / „alphabetz“

2003 werkserie „lichtskulpturen“, neonbuchstaben aus dem alphabetz

2004 werkserie „o“, köpfe aus holz

2005 projekt „lines to go“, kunstleitfaden ligna

2006 werkserie „images rupestres”, moderne höhlenmalerei

2007 werkserie „arthropodium“, schwarmkunstwerke

2008 projekt „alphascape“, schwarmkunstprojekt landschaft der blicke

2009 projekt „lichttänze“ mit ursula wagner

2009 werkserie „die vermessung der lichtline“

2011 werkserie skulpturenbaukasten „f-io“

2011 projekt stadtskulptur

2012 „netzwerkskulpturen“, partizipative schwarmkunstwerke

2012 projekt „strich-code“, mit kerstin schulz

franzbetz_banner_blog_2011

stadtskulptur Rathaus              @ Franz Betz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

f-io-Baukasten - developed @ Franz Betz

14 Fio - Baukasten16 Fio - Nahaufnahme 2.jpg.18 Fio _ Skulptur 215 Fio - Nahaufnahme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA @ Franz Betz

 

 

 

 

 

 

 

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Technorati
  • email