Wir sind die Spezialisten für Handel und Kultur rund um Marketing, Kulturmanagement und Personalentwicklung

Uncategorized

Viele mittelständische Unternehmen in Deutschland nehmen Medienwandel unzureichend wahr

By am Mai 12, 2015 in Marketing, Marketing, Uncategorized | 0 comments

Crossover-Marketing aus Hannover sorgt mit einem ganzheitlichen Ansatz für die sinnvolle Vernetzung zwischen unterschiedlichen Disziplinen innerhalb des Marketings Mittelständische Unternehmen in Deutschland jammern auf hohem Niveau, heißt es… – Gelder für Marketing sind in den meisten Unternehmen in der Regel vorhanden, aber gegenüber den Neuen Medien wird immer noch scheue Zurückhaltung geübt. Dabei leben es etliche Unternehmen gekonnt vor und sind damit durchaus erfolgreich. Woher kommt also diese mentale Bremse bei vielen Entscheidern im Mittelstand? Marketing und Werbung hat sehr lange im Monolog funktioniert, Firmen gaben Werbebotschaften aus – der Verbraucher hatte zu kaufen. Mit dem Entstehen dialogfähiger Medien hat sich die klassische Situation gewandelt. Der Verbraucher ist informiert, trifft Kaufentscheidungen emotionaler und redet mit – das Marketing muss sich darauf einstellen. Die Vorstellungen über Social Media, moderne Kommunikation und neue Medien sind für viele Entscheider verwaschen und undeutlich. Gleichzeitig gibt es große Ängste das Geld in Strategien zu investieren, deren Messbarkeit nicht sofort augenscheinlich ist. Somit ist die Motivation zum Umdenken für viele Entscheider erst einmal faktisch nicht sofort begründbar. Die hannoversche Netzwerkagentur Crossover-Marketing hat da keine Berührungsängste. Sie spannt den Bogen von den klassischen Medien bis hin zu den neuesten Trends der dialogfähigen Kommunikation. Der Ansatz fußt auf einer Gesamtstrategie, die kurz-, mittel und langfristige Ziele verfolgt. Kurzfristig angelegte ‚Offline-Maßnahmen‘ münden in mittel- und langfristig angelegte  ‚Online-Maßnahmen‘. Dieses Vorgehen verstärkt nachhaltig und effizient die Markenbildung, ohne den notwendigen Umsatz im ‚Jetzt‘ zu vernachlässigen. Beginnend mit einer klaren und aussagekräftigen Zielsetzung und Analyse führen der ‚Blick fürs Ganze‘, gutes Handwerk und Kreativität zu einer erfolgreichen Umsetzung jeder Strategie. Dazu gehören u.a.: Positionierung, Zieldefinition und Konzeption einer nachhaltigen Marketingstrategie Umsetzung der Marketingstrategie in Maßnahmen und Werbe-Budgetpläne bei voller Kostenkontrolle Konzeption und Realisierung von kurzfristig wirkenden Offline-Maßnahmen – wie Prospekte, Direktmailings oder Verkaufsevents Konzeption und Gestaltung von Internet & Blog-Seiten (HTML oder CMS-Systemen), die die Unternehmen in Umfang & Leistungsspektrum adäquat (SoLoMo = sozial – lokal – mobil) präsentieren. Einhergehend damit Suchmaschinen-Optimierung (SEO) – durch technische On & Offpage-Optimierungen bis hin zum Content-Marketing Flankierende Online-PR und Social-Media-Kampagnen – der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg im Netz durch eine überzeugende Content-Strategie (von Author-Marketing oder Picture-Publishing bis hin zum Storytelling) Mitarbeiter-Schulungen auf allen Ebenen, denn die Mitarbeiter sind der persönliche Botschafter der gesamten...

Mehr